Wühlmausfalle Neudorff 1 Sück unter Wühlmäuse
Wühlmausfalle Neudorff 1 Sück

Wühlmausfalle Neudorff 1 Sück

Marke / Kategorie: Wühlmäuse

Neudorffs WühlmausFalle   Die Neudorff WühlmausFalle zum Fangen von Wühlmäusen (Erdratten, Scher- oder Mollmäuse) Die Wühlmausfalle ist ganzjährig anwendbar.Sie ist besonders anwenderfreundlich, da sie sich mit nur einem Handgriff spannen läßt durch die vorgesehene Beköderung der Falle werden die Wühlmäuse angelockt und von dem mit hoher Schlagkraft ausgestatteten Fangbügel sicher abgetötet. Die geschlossene Bauweise verhindert störenden Licht- und Lufteintritt, so daß die Fängigkeit deutlich erhöht wird Anwendung Neudorff Wühlmausfalle: Gang aufgraben. Falle mit Möhre oder Sellerie beködern, spannen und vor den Gang setzen leichtes Entfernen der gefangenen Wühlmaus, ohne daß das Tier berührt werden muß. Insbesonder im Herbst/Winter ist eine Beköderung mit frischen Ködern auf Möhren oder Sellerie sehr effektiv, da keine Alternativen für die Wühlmäuse vorhanden ist.   Wühlmausfalle Eine Wühlmausfalle zur Bekämpfung von Wühlmäusen Wühlmäuse im Garten sind eine Plage für jeden Gartenbesitzer. Insbesondere Obstbäume und Rosen sind die Lieblingsspeisen der Wühlmäuse. Wühlmäuse vermehren sich sehr schnell. Ein Weibchen kann 3 bis 5 Mal im Jahr Junge bekommen, die sich schon nach wenigen Monaten selber vermehren. Wenn Sie Wühlmäuse im Garten haben, ist es wichtig schnell zu handeln. Wühlmäuse halten keinen Winterschlaf, aber bei gefrorenem Boden ist die Bekämpfung schwierig. Aus diesem Grund ist es sinnvoll vor Einbruch des Winters gegen die Wühlmäuse vorzugehen. Aber auch das Frühjahr sollten Sie nutzen, um die Massenvermehrung zu verhindern. Eine Wühlmausfalle, die zuverlässig und effektive arbeitet ist deshalb ausschlaggebend für den Erfolg. Gibt es Alternativen zu einer Wühlmausfalle? Der Einsatz einer Wühlmausfalle bedeutet immer, die Wühlmaus zu töten. Aber gibt es Alternativen? Besteht die Möglichkeit die Wühlmäuse zu vertreiben? Versuche mit Abwehrpflanzen haben nie zum gewünschten Erfolg geführt. Aber auch Autogase oder Giftpatronen waren, wegen der großen Gangsysteme der Wühlmäuse nie wirklich erfolgreich. Versuche mit Gifködern oder Drahtkörben an den Wurzeln von neuen Pflanzen und Bäumen bedeuten in der Regel viel Arbeit, ohne das dies die Schäden durch die Wühlmäuse verringert. Es ist in der Regel vergebliche Mühe. Langjährige Erfahrungen haben gezeigt, das nur eine gute Wühlmausfalle die Wühlmäusplage reduziert oder beenden kann. Eine Wühlmausfalle effektiv einsetzen Eine Wühlmausfalle können Sie das ganze Jahr über einsetzen. Mit nur einem Handgriff wird die Wühlmausfalle gespannt und der Fangbügel hat eine große Spannkraft, um die Wühlmaus sicher und schnell zu töten. Die Wühlmausfalle ist lichtdicht und verhindert durch ihre Bauweise eine Luftzirkulation, sodaß die Wühlmaus nicht gewarnt wird. Beim Aufstellen der Falle ist es wichtig darauf zu achten, das es keinen Lichteinfall gibt oder die Wühlmäuse durch Gerüche misstrauisch werden können. Bei der Arbeit mit der Wühlmausfalle haben sich daher dicke Gummihandschuhe, eingerieben mit Erde, bewährt. Am einfachsten ist es, die Falle an Mauern oder unter Platten aufzustellen. Die vordere Öffnung muß sehr sorgfältig mit Erde verschlossen werden, um auch den geringsten Lichteinfall zu vermeiden. Ein Köder lockt dann die Wühlmaus an. Kontrollieren Sie die Wühlmausfalle mindestens einmal am Tag. Wurde eine Wühlmaus gefangen ist es fast immer lohneswert, die Falle sofort wieder an derselben Stelle einzusetzen. Häufig werden dann weitere Wühlmäuse gefangen. Eine gute Wühlmausfalle hat keine Alternative Zu einer guten Wühlmausfalle gibt es kaum eine Alternative. Fast alle anderen Methoden haben sich als wenig, oder nur vorübergehend wirksam erwiesen. Mit der richtigen Vorgehensweise und den richtigen Ködern werden Sie die Wühlmausplage entweder eindämmen oder ganz beseitigen. - Wühlmausfalle Neudorff 1 Sück ist ein Artikel aus der Wühlmäuse Kategorie.

Weiteres aus Wühlmäuse

Quiritox WühlmausKöder Depot

Quiritox WühlmausKöder Depot

Quiritox WühlmausKöder Depot zum sicheren und erfolgreichen Platzieren von Wühlmausködern nachhaltig nutzbar, da mühelos nachfüllbar höchste Sicherheit für Haustier und Kind minimierte Verschleppungsgefahr wetterfest Beim Aufstellen des Depots immer ...
Quiritox Wühlmausköder 200 gr-

Quiritox Wühlmausköder 200 gr-

Coumatetralyl 27 mg/kg (0,0027 %) gebrauchsfertiger Portionsköder mit Langzeitwirkung hochattraktiv für Wühlmäuse / optimal für den Außenbereich Zulassung DE-0015601-14 / 200 g schnelle Annahme durch optimale Beköderung für Wühlmäuse 20 Portionsköder mit ...
Wühlmausfalle Neudorff 1 Sück

Wühlmausfalle Neudorff 1 Sück

Neudorffs WühlmausFalle   Die Neudorff WühlmausFalle zum Fangen von Wühlmäusen (Erdratten, Scher- oder Mollmäuse) Die Wühlmausfalle ist ganzjährig anwendbar.Sie ist besonders anwenderfreundlich, da sie sich mit nur einem Handgriff spannen läßt durch die ...
Celaflor Wühlmausgas Arrex 250 gr-

Celaflor Wühlmausgas Arrex 250 gr-

Wühlmausgas für Wühlmäuse und Maulwurf Wühlmäuse können eine echte Plage sein. Sie fressen Blumenzwiebeln und das Gemüse im Garten. Sie graben mit Erdhügeln die ganze Wiese auf, beziehungsweise legen Gangsysteme darunter an. Man möchte sie nicht töten, aber ...