Cultivalley Löffelwaage unter Dünger & Erde > Dosierhilfe
Cultivalley Löffelwaage

Cultivalley Löffelwaage

Marke / Kategorie: Dünger & Erde > Dosierhilfe

Technische Daten Messbereich: 0,1 g – 500 g Material: Metall, Kunststoff Gewichtseinheiten: g / oz / ct / gn Stromversorgung: 3 V CR2032 Batterie Abmessungen: 50 x 30 x 220 mm Gewicht: 200 g Wichtige Hinweise Nicht auf die Schaufel drücken Schaufel nicht aufliegen lassen Nur horizontal nutzen Keine Flüssigkeiten wiegen Mit einem feuchten Tuch reinigen Keine Reinigungsmittel nutzen! Praktische Waage für kleinere Mengen. Damit wird das Dosieren vom Cultivalley Dünger kein Problem mehr! Achtung, tatsächliches Aussehen kann vom Bild abweichen - Cultivalley Löffelwaage ist ein Artikel aus der Dünger & Erde Kategorie.

Weiteres aus Dünger & Erde

Guanokalong Pellets 5kg

Guanokalong Pellets 5kg

Inhalt: Zusammensetzung: 1% Stickstoff 10% Phosphor 1% Kalium  + micro elements. batch 14 Vor Jahrhunderten benutzten schon die Inkas die natürliche Kraftquelle Fledermausdünger, der perfekte Blütendünger für die Zucht von stark zehrenden einjährigen ...
Terra Aquatica TriPart Dünger Set 500ml weich

Terra Aquatica TriPart Dünger Set 500ml weich

Dies Ist ein Vollständiges Dünger Set mit 3 Hochwertigen Mineralischen Düngern von Terra Aquatica, die alle auf einander abgestimmt sind. Inhalt Tripart Grow 500ml TriPart Bloom 500ml Tripart Micro Soft Water 500ml TriPart Grow begünstigt die strukturelle ...
Plagron Royal Mix 50L

Plagron Royal Mix 50L

Daten Inhalt: 50L Plagron Royalty Mix ist auf einer 100% biologischen Basis der besten und sorgfältigst ausgewählten Torfarten zusammengestellt. Durch Zugabe verschiedener Fasertypen wird ein Luft- und Sauerstoffniveau erreicht, wie man es nur von Plagron ...
Canna Cannazym 250ml

Canna Cannazym 250ml

Gebrauchsanweisung Flasche vor Gebrauch gut schütteln Vermischen Sie 250 ml Düngerkonzentrat mit 100 Liter Wasser (1:400) Mindestens 1 mal pro Woche beifügen, besser bei jedem Gießvorgang Bei Verwendung von älteren (unbehandelten) Matten muss man die ...